30.3. 19.00 Uhr WZ-Konzert Sapperlotta

Sapperlotta klingt, wie Gurkenbärbel schmeckt. Eine Klangwolke aus Stimmen, Celli, Zupfinstrumenten und Perkussion.
Kommt wie ihr seid! Mit mutig durstigen Ohren, aber ohne das Haar zu bändigen!
Denn es weht ein starker Wind von Osten, der fremde Sprachen mit sich bringt.
Und ein beschwingter dann von Norden, der mehr fiedelt, als dass er singt.
Ein südtiroler Schlaflied zieht vorbei und hätt uns beinah mitgenommen.
Aber Ukulenen-Klänge verscheuchen die Müdigkeit.
Also wie gesagt: kommt wie ihr seid: mutig und durstig! 

Open doors: 19.00 Uhr

Start: 20.00 Uhr

Werbeanzeigen